Über uns

Als globales Technologie-Unternehmen ist Laird Anbieter von innovativen Systemen, Komponenten und Lösungen. Wir schützen elektronische Anlagen vor elektromagnetischen Störungen und Hitze und stellen Technik für Konnektivität bereit, z.B. im Auto. Die Division „Connected Vehicle Solutions (CVS)” ist Experte auf dem Gebiet Connected Car. Unser CVS-Team entwickelt und produziert Lösungen für vernetzte Fahrzeuge,die auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen.

DESIGN CENTER

USA (Holly, Michigan)

EU (Hildesheim, Germany)

EU (Bochum, Germany)

EU (Dabendorf, Germany)

EU (Nuremberg, Germany)

APAC (Shanghai, China)

 

PRODUKTION

EU (Dabendorf, Germany)

EU (Bochum, Germany)

APAC (Shanghai, China)

APAC (Shenzhen, China)

Mexico (Reynosa)

Czech Republic (Liberec)

Brazil (Sao Paulo)

Operative Exzellenz rund um den Globus

Das vernetzte Auto

Die Division „Connected Vehicle Solutions (CVS)” ist Experte auf dem Gebiet Connected Car. Unser CVS-Team entwickelt und produziert Lösungen für vernetzte Fahrzeuge, die auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen. In Dabendorf, unserem Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebszentrum für Smart Device Integration, arbeiten 300 Mitarbeitern an Innovationen wie Wireless Charging, Antennenkopplung und Compenser®. Die neueste SMD/AOI Technik macht unsere Arbeit besonders effizient und knüpft an den historischen Technologievorsprung des ehemaligen Funkwerks Dabendorf an.

Eine familiäre Atmosphäre, geregelte Arbeitszeiten sowie wohltemperierte und moderne Werkshallen sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima. Bei uns finden Sie ein wachsendes Unternehmen im internationalen Umfeld und haben die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

9.000

Mitarbeiter weltweit

an 56 Standorten

115

Jahre

Erfahrung

30

Entwicklungs- und

Fertigungszentren

15 Mrd.

Teile an Kunden

geliefert

Fakten

Laird Dabendorf GmbH